Mein September

Diesen Monat sind 2 Bücher gelesen worden insgesamt 768 Seiten machen ca 25 Seiten am Tag. Leider habe ich diesmal nicht mehr geschafft, aber es kam auch noch der Geburtstag von meinen Zwerg dazwischen. Ich habe jedoch 2 Bücher schon angefangen und da auch zusammen 100 Seiten gelesen, nur eben noch nicht beendet. Nächsten Monat sollen es wieder mehr werden. Versprochen ^^

Gelesen wurde:

  1. City of Ashes
  2. Verdammt Heiss
  3. City of Glass – Chroniken der Unterwelt 03 (noch nicht beendet)
  4. Zeitgenossen – Gemmas Verwandlung (noch nicht beendet)

Neuzugänge:

  1. Die Dawson Brüder – Gefährliches Spiel (gewonnen)
  2. Mit Blut geschrieben (gewonnen)
  3. Paul´s Blog (gekauft)
  4. Ashes 1 (gekauft)
  5. Verdammt Heiss (Leserunde)
  6. Soul Screamers 5: Berühre meine Seele (Blog dein Buch)

Top:

  1. City of Ashes

Flop:

  1. keins

Aufrufe: 8

Lesenacht XXL – Tag 2

1270117_520622174683313_116282170_oHeute gehts dann gleich mit zwei Fragen weiter

Die Thrillerautorin Janet Clark fragte

“1. Wie steht es mit Personenbeschreibungen? Habt ihr sie lieber ausführlich, d.h. detailierte Angaben zum Aussehen/Typbeschreibung oder möchtet ihr das Aussehen der Hauptpersonen lieber eurer Phantasie überlassen?

2. Nach welchem Kriterium entscheidet ihr bei unbekannten Autoren (bzw. Autoren, von denen ihr noch nie etwas gelesen habt), ob ein Buch es in euren SUB schafft? Klappentext? Empfehlung? Werbung?”

1. Ich mag die Mischung aus beiden, es sollte schon etwas beschrieben sein, wie Haare, Augenfarbe, Größe, Charakter, Alter, es muss jedoch nicht bis ins kleinste Detail sein. Ein bisschen Phantasie sollte von mir schon abverlangt werden ^^

2. Also ich lese immer den Klappentext, gefällt er mir google ich meist nach Rezensionen und lese diese Quer, nie ganz aus Angst von Spoilern. Ich stöbere gerne bei Lovelybook oder in Buchblogs gerade nach unbekannten Autoren.

Leseupdates

Zeitgenossen---Gemmas-Verwandlung--1-9781491074602_xxlIch habe beendet  “Verdammt Heiss” von Åsa Anderberg Strollo und mache nun mit “Zeitgenossen – Gemmas Verwandlung” von Hope Cavendish weiter, jedoch habe ich heute noch nicht drin weiter gelesen. Zum Inhalt:

“1599 in London. Die junge Apothekertochter Gemma Winwood wird im Hafen von Vampiren überfallen. Der Vampir Viscount Arlington rettet sie, indem er sie in seinesgleichen verwandelt. Er zeigt ihr, wie sie mit ihrem neuen Dasein umgehen kann und dass sie keine Menschen töten muss, um zu überleben. Doch Arlington scheint ein Verräter zu sein und Gemma flieht aus London. In einem kleinen Dorf in Südschottland findet sie für eine Weile Zuflucht – bis die Bewohner sie dort der Hexerei bezichtigen. Dies soll indes nicht die letzte Bedrohung bleiben, der Gemma ins Auge blicken muss. Sie trifft auf gefährliche Feinde und findet dennoch auch echte Freunde, die allesamt ihre Wegbegleiter werden. Ihre Zeitgenossen. Gemmas Verwandlung ist der Auftakt der Roman-Serie Zeitgenossen. Im Mittelpunkt der Serie steht die Vampirin Gemma, die im Laufe der Jahrhunderte erfährt, was es bedeutet, unsterblich zu sein. Sie wird zur Zeitzeugin vieler historischer Ereignisse, erlebt Kriege, Entdeckungen und Revolutionen, begegnet der Liebe, dem Kampf und dem Tod. Ihre Freunde stehen ihr dabei oft zur Seite, doch ihren Weg muss Gemma letztendlich selbst finden.”

Angefangene Bücher: 2
Beendete Bücher: 1
Gelesene Seiten am Samstag: 89 Seiten
Gelesene Seiten am Sonntag: 149 Seiten
Gelesene Seiten am Montag: 18 Seiten

Gelesene Seiten insgesamt: 265 Seiten

Aufrufe: 6

Lesenacht XXL – 1 Tag

1270117_520622174683313_116282170_oWeiter geht es mit der Lesenacht XXL. Wie schon im letzten Beitrag angekündigt, geht diese Lesenacht nun auch über der Woche weiter, und jeden Tag wird der Lesefortschritt festgehalten, und endet am 28.9 nochmal mit einer langen Lesenacht. Jeden Tag gibt es nun Fragen, wie Anka selber schrieb “Hierbei handelt es sich um gaaaaanz besondere Fragen/Aufgaben, […]”

Uwe Laub der Autor von “Blow Out” ist heute unser besonderer Fragesteller. Er will von uns Lesern wissen:

“Ihr alle liebt Bücher. Habt ihr schon einmal daran gedacht, selbst ein Buch zu schreiben? Und falls ja, was für eines?”

Diese Frage habe ich schon bei den Montagsfragen von Paperthin beantwortet. Ich habe schon immer gerne Geschichten geschrieben und ja ich würde sehr sehr gerne mal ein eigenes Buch schrieben und dann selbst Verlegen. Ich liebe Fantasy Geschichten, aber in welche Richtung ich wirklich gehen würden weiß ich noch nicht. Viele Geschichten sind angefangen aber nie beendet worden. Mal sehen. Ich hab ja noch Zeit ^^ Aktuell schreib ich an einen Buch, aber ich hänge grade sehr.

Leseupdates

indexIch lese  “Verdammt Heiss” von Åsa Anderberg Strollo

“Frech, kribbelig und unverblümt: erotische Abenteuer für junge Erwachsene! Die unerträgliche Verheißung kleiner Berührungen – und das, was sie ankündigt; das berühmte erste Mal, Sex zu dritt oder zwischen Mädchen: Die zehn erotischen Geschichten machen Spaß, machen an, machen Mut, die eigene Lust zu entdecken und zum eigenen Körper zu stehen. Zehn bekannte, zum Teil preisgekrönte schwedische Autorinnen und Autoren schreiben von der Liebe und zeigen Jugendlichen, wie leidenschaftlich Sexualität jenseits der Anonymität des Internets sein kann.”

Angefangene Bücher: 1
Beendete Bücher: 0
Gelesene Seiten am Samstag: 89 Seiten
Gelesene Seiten am Sonntag: 78 Seiten

Gelesene Seiten insgesamt: 167 Seiten

Aufrufe: 51

Lesenacht XXL

1270117_520622174683313_116282170_oAnka hat heute zur Lesenacht XXL ausgerufen, da es die 10. Lesenacht ist die sie veranstaltet. Also dann mal Los!
Eigentlich wollte ich ja mit Zeitgenossen – Gemmas Verwandlung, aber es kam anders xD Die Fragen sind diesmal nicht nur von Anka, sondern auch von den Mitlesern diesmal ^^ Auch geht sie eine Woche, aber mehr bei Ankas Geblubber ^^
Damit fang ich gleich mal mit der 21 Uhr Frage an, nämlich:

21:00Uhr – Mit welchem Buch startest du in die heutige Lesenacht? (von Anka)
Gelesen wird “Verdammt Heiss” aus den Oetinger Verlag, das Buch kam gestern an und stammt aus einer Leserunde, eigentlich wollte ich nur kurz reinschauen, ja und merke grad mist wir haben ja schon nach 21 Uhr *g* Das Buch besteht aus 10 Kurzgeschichten, Es wird im Klapptext sehr gut beschrieben ” 10 Mal haut an Haus, 10 mal du und ich, 10 mal verdammt heisse momente.”
Ja auch ich lese mal sowas 😉

22:00 UhrEignet sich dein Buch für eine Verfilmung? (von Anna)

Nein, da es nur 10 Kurzgeschichten sind.

23:00 Uhr –  Was glaubst Du, wieviele Seiten im Rahmen der heutigen #Lesenacht insgesamt gelesen werden? (von Britta)
Oh bei über 100 Teilnehmern, denk ich mal an die 30.000 Seiten ^^ Wäre mal Cool wenn man das auch mal festhält *g*

00:00 Uhr – Welches Buch hat dich zuletzt so beschäftigt/berührt, dass du sogar davon geträum hast? von Jessica
geträumt habe ich von den Chroniken xD Ganz schlimm, aber das passiert mir eigentlich bei jeden Buch, das ich gut finde. Lange halten mich jedoch die Bücher von Katrin Bongard gefesselt. Egal welches xD

1:00 Uhr – Sei spontan! Gib der Hauptfigur eine Farbe, Ton oder Geschmack! von Robert
Sry, es gibt keine Hauptperson.

Update 1:
– Ich unterbreche die Lesenacht um erst mal ein Weißbrot auf Hermann zu backen.

Update 2:
– Ich nasche Brownies, gebacken von meiner Cousine *majm* Sie hatte sie gestern für den Geburtstag meines Zwerges gemacht
– 60 Seiten sind gelesen

Update 3:
– Der Teig “geht” immer noch, er soll sich auf das doppelte Verdoppeln, aber hat es bis jetzt nicht. xD Hoffe der wird was.
– Mein Buch hat wirklich heisse Geschichten, leider darf ich erst ende des Monats die Rezi veröffentlichen XD

Update 4:
– Das Brot geht immer noch aber ist schon schön aufgegangen ^^
– Ich hab mir Tomate-Mozareller Happen gemacht
– Schau nebenbei “Meine erfundene Frau” und der Film lenkt mich grad vom lesen ab xD Aber das Lied ist auch einfach zu schön

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=rA58uVKTov0

Update 5:
– Es ist 1:30 und ich ziehe ins Bett, der Teig geht immer noch :/ meno, dachte ich bekomm den heut noch fertig, aber ich hab im rezept gelesen das einige ihn über nacht “gehen” lassen. gut, dann darf er gehn, nur net weggehn 😛

Update 6: Ich weiß nicht genau wann, aber ich glaub es war so gegen 3 Uhr, hab ich das Buch dann mit 160 gelesenen seiten geschlossen, das Brot hab ich auch noch gebacken ^^ und es war warm sooo lecker, heut morgen noch besser.

Wer noch die anderen Teilnehmer stalken will schaut einfach mal hier vorbei ^^

AefKaeys World of books, Bookart Rezensionen, Anetts Bücherwelt, Anis Allerlei, Ankas Geblubber, SterELANdzauber, Anna und Ginas Leseleben, BecciBookaholic, Auroras Bücherwelt, Bücher-Blog, Das Studientagebuch von der Ostsee, Cindy’s Bücherwelt, clarodeluna, Claudi’s Gedankenwelt, Dinas Bücheruniversum, Dory’s Blog, Dunas Leseecke, Emma Zeckas Welt der Bücher, Autorin E Snyder, Eva on Line, Hörnchenworld Bücher, Romanfresser, Fraencis Daencis, Secrets of rock, BookaLike, Bücher und Co., Insomnia Mea’s Welt der Bücher, Never judge a book by its movie, Ise’s Wonderworld, Pandalinos Books, Jacquys Thoughts, Jades Bücherstube, Die etwas “anderen” Buchrezensionen, my book passion, Primeballerinas Books, Freakin Minds, Julias Bücher, I found a hobby, Books of my life, Just me, Chaos Fabric, Kathys Bücherecke, Miss Roses Bücherwelt, The Taste of Books, Jasmines Blog, Lesegiraffe, Lia RedViolet, Lielan reads, restless heart, lazy mouth, Lillys Corner, Die Büchertante, Maddy Rosarot, Book-Challenges, Leseratten sind keine Tiere, Hinken Pinken, Melies Buchlounge, Licentia poetica, Chocolat Pony, Nadines Bücherblog, Namis Lesetipps, EasyPrint Leseblog, Rumpelkammer, Ricas fantastische Bücherwelt, Riiinchens Bücherwelt, BookWives, Read and be yourself, Büchernische, Nightingale’s Blog, Seitenrascheln, Sarahs Welt der Bücher, Sasija’s TARDIS, Sharons Bücherparadies, Sakuyas Blog, Sophies little book corner, His and her books, Die bezaubernde Welt der Bücher, Ta-chans crazy world, Tessas Bücherwelt), Lesemomente, Yvonnes Bücherecke

Aufrufe: 15