Mein Juni

Oh man, seit Januar keine Lesestatistik geführt. Tut mir echt Leid, aber irgendwie hatte ich keinen Kopf dafür. Aber jetzt will ich das wieder jeden Monat machen. Ich habe aber mal die Neuzugänge von Mai noch dazu genommen, genauso welche ich in Mai gelesen habe.

Diesen Monat habe ich doch wieder mehr gelesen. Das freut mich sehr. Sieben Bücher konnte ich beenden, auch wenn da ein paar eShorts (kurze eBooks) dabei waren. Aber für zwischendurch mag ich diese kleinen Storys. Leider sind aber mehr Bücher wieder hinzugekommen als gelesen wurden -.- Ach ist doch doof das Amazon ständig 0€ Angebote hat XD und seit ich den Kindle habe ist es einfach praktischer diese zu lesen *g* Zu meinen geplanten SUB kam ich erst gar nicht lol Aber hey. SIEBEN Geschichten/Bücher! Rekord dieses Jahr. Noch 3 Wochen dann habe ich auch erst mal FERIEN!!! 1 1/2 Monate zum lesen und Relaxen *-* erst am 1.9 gehts dann mit Praktikum los.

Geplant für Juli sind dann: Die zwei Bücher aus Juni beenden(Das Geheimnis der Flamingofrau und Silber2), sowie City of Lost Soul und Im Abseits der Lichter. Sowie einige Rezensionen schreiben. Ich bin mal gespannt.

Gelesen in Juni:

  1. Das Geheimnis der Feentochter von Maria M. Lacroix (beendet)
  2. XXXX von Katrin Bongard (Darf leider nicht bekannt gegeben werden) (beendet)
  3. Chroniken von Chiara 1 – Der Kuss der Unsterblichkeit von Nico Weinard (beendet)
  4. Chroniken von Chiara 2 – Geburt der Jägerin von Nico Weinard (beendet)
  5. Himbeermond von Mella Dumont (beendet)
  6. Seelenfeuer von Katja Montejano (beendet)
  7. Das Geheimnis der Flamingofrau von Laura Lay  (angefangen, noch 30 Seiten)
  8. Silber – Das zweite Buch der Träume von Kerstin Gier (angefangen)

Gelesen in Mai:

  1. kissing more (beendet)
  2. Das Geheimnis der Feentochte (angefangen)
  3. Wir vom Jahrgang 1985
  4. Jeden Tag werde ich dicker und müder – Mein Leben mit Hashimoto (angefangen)

Neuzugänge Juni:

  1. XXXX (Rezensionsbuch)
  2. Hexenliebe (Rezensionsbuch)
  3. Street Art Love (gekauft)
  4. Querbeat (Rezensionsbuch)
  5. Ich habe mich verträumt (gewonnen)
  6. RadioGaga everywhere (gekauft)
  7. BookLess 1 (gekauft)
  8. Göttlich verdammt 1 (gab es kostenlos)
  9. Tiefdunkele Nacht (Darian & Victoria 3) (gekauft)
  10. Schlaflos: erotic eShort 1 (gab es kostenlos)
  11. Unter Verdacht: erotic eShort 2 (gab es kostenlos)
  12. Heimkehr: erotic eShort 3 (gab es kostenlos)
  13. Abschied: erotic eShort 4 (gab es kostenlos)
  14. Silber 2 (gekauft)
  15. City of Death 3 – Blutfest (gekauft)
  16. 16 weitere eBooks die es bei Amazon kostenlos gab

 

Neuzugänge Mai:

  1. Wir vom Jahrgang 1985 – Kindheit und Jugend
  2. Im Netz des Teufels
  3. Rendezvous Mit Einem Vampir
  4. Ein Baby will getragen werden
  5. Jurassic Park
  6. Jeden Tag werde ich dicker und müder – Mein Leben mit Hashimoto
  7. Idioten auf zwei Pfoten
  8. Auf einmal war er nicht mehr da
  9. Alentejo Blue
  10. Der verlorene Blick – Ein Mädchen erblindet
  11. Hundert Namen
  12. Vermiss mein nicht
  13. Zeit deines Lebens
  14. P.S. Ich liebe Dich
  15. Ein Moment fürs Leben
  16. Eragon 1
  17. Eragon 3
  18. Der Clan der Otori – Die Weite des Himmels
  19. Der Clan der Otori – Der Ruf des Reihers
  20. Wellenreiter: Gay-Romance
  21. Seine geliebte Seele: GayRomance
  22. Kissing more
  23. Das Geheimniss der Feentochter

Hits: 12

12. Lesenacht / 3. Fantasy-Lesenacht

Jaja, gleich zwei tolle Lesenächste starten gleich. Und dann läuft auch noch die jubiläums Folge zu Doctor Who *ggrrr* Egal, nach den Doctoren werde ich dann brav meinen Tolino nehmen und lesen und hier euch jeweils die Updates unter den Bannern der Lesenächte beantworten ^^

19:50 Uhr: So ich mach dann mal soweit alles Fertig für die Lesenacht. Da es heute auch noch das Spezial von Doctor Who gibt, habe ich viel Naschzeug usw da ^^
Für mich heißt das: Malz+Cola, Sticks, Pistazien, Tomate-Mozzarella, Tee, Milchschnitten, usw *fg*
Gelesen wird als erstes Die dunkle Prophezeiung des Pan gelesen und da ich da schon bei 30% bin und ich denke das ich den dann auch beenden werde, werde ich weiter an City of Falle Angels lesen ^^

00:14 Uhr: Mickrige 30 Seiten habe ich nun seid 22 Uhr geschafft. Dafür einen ganzen Garnelen Ring von Lidl verdrückt, mein Malzbier ist auch schon leer und müde bin ich noch lange nicht 😛

1:16 Uhr: Bei Anka ist heute schon Schluss, gönnen wir ihr es. Bei Ines geht es aber noch fleißig weiter ^^ ich leg grad ein Päuschen ein, den wie immer hab ich das Trinken völlig vernachlässigt und nun ist mein Mund so staubtrocken. Auch werde ich nun ins Bett umziehen und die restlichen Fragen erst morgen beantworten! Sry, aber übers Handy geht das leider so schlecht.

4:00 Uhr: Tolinolein geht nun schlafen und ich mit ihn, leider habe ich mein Ziel das Buch zu beenden nicht geschafft =( 100 Seiten habe ich nur geschafft. Schade. Aber ich hatte auch vergessen das Doctor Who läuft somit fehlte mir ja auch 2stunden mitlesen 😛
War wieder toll, wenn ich auf die Banner klickt kommt ihr zu den zusammenfassungen. Stöbert doch mal ^^
dfg3Fragen und Updates:

22 Uhr – Was liest du heute und wieso?
Anfangen werde ich wie schon erwähnt mit Die dunkle Prophezeiung des Pan von Sandra Regnier

22:50 Uhr – Verrate ein paar deiner Leseticks und wie du zu E-Books stehst.
Ich lese auch im laufen wenn es spannend ist xD Ich vergesse beim lesen zu trinken und hab danach IMMER einen total trockenen Mund.
Ich lese fast nur noch eBooks… selten mal ein gekauftes Buch, warum? Weil es gibt so viele wunderbare Autoren die eben nicht bei großen Verlagen sind und selbst rausbringen. Ich liebe einfach Indie-Autoren.

23:40 Uhr – Was ist dein Lieblingsbuch/Reihe/Autor?
Buch: Loving
Reihe: Radio Gaga, Twiligth, Chroniken der Unterwelt, Pan-Triologie, Tribute von Panem, Evermore, Edelstein-Triologie
Autor:  Kerstin Gier, Katrin Bongard

00:30 Uhr – Jeder der an meiner Lesenacht mal teilgenommen hat hat es geahnt 😀 Das gefürchtete, lang umstrittene Hardcore-Lesen! Ihr lest jetzt genau 30 Minuten bis 1 Uhr und zählt dann Seiten. Vielleicht hilft es ja auch Wach zu werden. Wenn nicht – Make Kaltes Wasser in ur Face. Seht es als kleine Herausforderung 😀
Bei mir sind es 18 Seiten

1 Uhr – Erzähl uns ein bisschen über deinen Blog und was du von Buchcovern hälst. Wie wichtig sind sie für dich?
Tja, mein Blog seht ihr hier ja 😛 ich habe aber noch meinen älteren privaten Blog unter neujahrsgirl.de. Eigentlich blogge ich sehr gerne, aber oft fehlt mir einfach die Zeit oder aber ich hab hemmungen es zu bloggen, da neujahrsgirl.de doch schon recht viele Leser hat, vor allem Leute dich ich auch Privat kenne (und Familie)

Buchcover fand ich früher immer gut zum aussuchen, sah es ansprechend aus wurde der klapptext gelesen, heute sieht man immer öfter das es bestimmte “Trends” gibt. das find ich affig und ich hasse Bücher die nicht von Cecelia Ahern sind, aber genau das gleiche Design haben. Immer dieses auf den Zug-auf-springen-wollen. Mittlerweile achte ich nicht mehr so stark drauf, da ich eben viele eBooks lese und diese oft einfache Cover haben, aber wenigstens Authentische und keine die nur mit den Strom schwimmen.

 

1402036_548051998606997_121775391_oUnd auch bei Anka wird wieder fleißig geblubbert ^^ hier werd ich auch jede Stunde mein kleines Update liefern:

21 Uhr Mit welchem Buch startest du in die heutige Lesenacht? Beginnst du es ganz neu oder hast du bereits ein paar Seiten gelesen? Welches Leseziel setzt du dir selbst?
Oben schon beantwortet 😉 Ich starte nun auf Seite 96 von 237 ^^ Das Buch möchte ich auf jedenfall heute noch beenden und hoffe das ich ein weiteres so um die 50 Seiten schaffe.

22 Uhr Stell dir vor, du dürftest einen bisher bloß fiktiven Buchcharakter zum Leben erwecken, müsstest aber den Rest deines Lebens mit ihm/ihr verbringen. Wen wählst du und warum?
Oje das ist schwer. Da sind so viele, Jake von Twilight, Lee von meinen jetzigen Buch, Jace von den Chroniken. Hach die drei sind alle tolle! Und ich würde keinen aus meinen Leben schmeißen wenn nur einer aus den Buch entspringen würde 😛

23 Uhr Machst du dir während des Lesens Notizen? Schreibst du dir pregnante Sätze/Passagen raus oder markierst diese sogar im Buch? Gibt es ein schönes/lustiges/besonderes Buchzitat, das du mit uns teilen möchtest?
Nein ich mach mir eigentlich keine Notizen. Zitate habe ich oft makiert mit meinen alten eReader, ob das mit den Tolino geht muss ich noch schauen ^^
Oh da gibt es einige. aber so auf anhieb? Mmh da muss ich nochmal schauen, ich merk mir selten welche für länger. Naja außer das berühmte aus Twilight xD

24 Uhr Buhuu Geisterstunde! Der Sonntag bricht an. In genau 1 Woche schon feiern wir den 1. Advent. Zeit für dich um zu Weihnachtsbüchern zu greifen? Oder machst du um diese einen großen Bogen? Hast du vielleicht einen Weihnachtsbuchtipp für uns?
Ich hatte mir vorgenommen mir das ein oder andere Weihnachtsbuch aus den Dotbook Verlag zu kaufen. Mal sehen. Bis jetzt habe ich eben keins gelesen.

01 Uhr Hosen runter! Wie viele Seiten hast du bisher während der heutigen Lesenacht gelesen? Bist du zufrieden mit deinem Ergebnis? Wie fällt dein Urteil zu deinem aktuellen Buch aus? War es eine würdige Begleitung? 
Müssten jetzt um die 40-50 Seiten gewesen sein. Zufrieden bin ich nicht. Ich lass mich wie imemr viel zu sehr vom bloggen, lesen und twittern ablenken xD
Mein Aktuelles Buch gefällt mir sehr gut und ich habs auch bald beendet, leider kommt Teil 3 erst Anfang Dezember. Das warten wird mir sehr schwer fallen XD Das Buch war heute den ganzen Tag eine würdige Begleitung ^^ ich habe es um 4:30 begonnen (ja so früh) um 11 uhr weiter gelesen und eben bis jetzt noch. Es fesselt einfach.

Und hiermit endet die offizielle Lesenacht mit Fragen. Aber oben wird es noch bis 4 Weiter gehen ^^

Hits: 4

Was bedeutet für mich das Lesen?

Lesen bedeutet einfach für mich entspannen, in einer andere Welt eintauchen und vor allem Zeit für MICH zu haben. Ich kann eigentlich überall Lesen und ich habe schon immer viel gelesen. Schon als Kind füllten wir mehrere Billy Regale mit unseren Büchern, meine Schwester ist nämlich genauso eine Leseratte und meine Mama natürlich auch. Uns sah man sehr oft am Abend auf den Sofa sitzend mit Buch. Ja ich ziehe den Buch einen Film vor.
Als Junges Mädchen las ich gerne Hanni und Nanni, der Trotzkopf oder auch das Nesthäkchen. Aber auch allgemein Kinderbücher. jede Woche nahm ich noch 2-4 Bücher aus der Schulbibliothek mit nach Hause und verschlang diese auch noch. Ich weiß noch das ich ein altes auf den Trödelmarkt gekauftes Buch hatte in Altdeutsch, nach anfänglichen Schwierigkeiten konnte ich diese Schreibart sehr schnell lesen (und kann es heute noch ^^) So füllten sich die Regale und als ich dann 2005 auszog zogen massig Bücher mit xD Mein Freund hat das nie verstanden, er ließt zwar auch, aber gelesene Bücher haben für ihn kein Wert mehr, die meisten Verkauft er. Ich hab so gut wie alle noch *g*
Seit 2 Jahren habe ich nun einen eReader, nicht weil ich den Büchern abgeschworen habe, sondern weil mir schlichtweg der Platz für noch mehr Bücher fehlt xD Lesen bedeutet mir einfach so viel, das ich mich nicht von meinen Büchern trennen  <3  kann, auch wenn ich kein Buch zweimal lesen kann 🙂 Und solange ich kein Lesezimmer für mich allein habe, muss ich nun zurück tretten, mehr eBooks kaufen und weniger Bücher, aber trotz eReader gibt es 1-2 Bücher im Monat, ganz den Papier abschwören kann ich dann doch nicht (warum gibt es auch so viele tolle Cover?)
Nicht mehr lesen zu können wäre für mich sehr schlimm. Hörbücher sind für mich kein Ersatz, das war als Kind immer eine große Angst von mir, wie Laura Engel bei der Kleinen Farm zu erblinden, den ich hab auch sehr sehr schlechte Augen, heute habe ich da weniger Angst.

Joar das wollte ich eigentlich nur mal festhalten. Das Lesen mir einfach sehr wichtig ist und für mich eben Abschalten bedeutet. Einfach ICH-Zeit

Und ihr? Was bedeutet euch das Lesen?

Hits: 846

Montagsfrage #7 – Hast du einen Lieblingsverlag?

montagsfrage_banner

Gibt es einen Verlag, dessen Bücher dir besonders gut gefallen?

Also Klassische Verlage mit Paperbooks weniger, da hab ich wirklich alles Querbeet. Bei eBooks sieht es da schon anders aus, da dominieren die Bücher vom Red Bug Boogs OK dominieren würd ichs jetzt nicht nennen, eher der einzige Verlag der mit Bewusst ist xD alle anderen Bücher sind wie immer ziemlich durcheinander. Aber es werden hoffentlich bald 4weitere Bücher von Red Bug auf meinen Reader landen *g*

(Leider einen Tag zu spät, a Sonntag tönte ich noch nein mir geht es gut, ich bin doch immer sehr blass xD Naja gestern und heute hats mich dahin gerafft. Ich fühl mich krank, heute hab ich nen trockenen Husten dazu bekomen, gestern war ich schon vor 20 Uhr im Bett!! Bin einfach beim Beten mit Sam eingeschlafen XD Lag aber auch an den Tierischen Kopfweh, denke mal ne Migräne da auch meine Augen flimmerten. Mal sehen, hoffe ich hab nicht irgendwie die Grippen der anderen erwischt, dabei hab ich mich so gut es geht von denen fern gehalten…)

Alle Fragen und Antworten unter Paperthin.de

Hits: 6