Eine zauberhafte Reise 1 – Herzklopfen in Nimmerland von Anna Katmore

Herzklopfen in Nimmerland Book Cover Herzklopfen in Nimmerland
Eine zauberhafte Reise 1
Anna Katmore
Fantasy, Märchen, Jugendbuch
Selfpublisher
3. März 2015
Taschenbuch, eBook
415 Seiten

Klapptext

Seltsame Dinge passieren in Nimmerland …

Obwohl Angelina McFarland Märchen über alles liebt, hätte sie sich nie träumen lassen, selbst einmal mitten in eins hineinzufallen. Wortwörtlich! Aber wer ist dieser fliegende Junge namens Peter, der sie aufgefangen hat? Und warum will er nicht erwachsen werden?

Auf der verzweifelten Suche nach einem Weg von dieser verwunschenen Insel herunter, läuft Angelina geradewegs in die Arme eines skrupellosen Piraten. Hook entführt sie auf sein Schiff, die Jolly Roger, wo er sie als Druckmittel gegen Peter Pan gefangen hält.

Doch ist Hook wirklich so herzlos, wie alle sagen? Je mehr Zeit Angelina mit dem Captain verbringt, umso mehr beginnt sie daran zu zweifeln. Die Gefühle, die sie für ihn entwickelt, sind ebenso intensiv wie schockierend, und bald schon kann sie an nichts anderes mehr denken, als an ihren verstohlenen Kuss unter den Sternen.

Als die Tage vergehen, ist eine Fahrkarte nach London das Einzige, was sie noch an ihr altes Zuhause und daran erinnert, warum sie die Suche nach einem Weg zurück keinesfalls aufgeben darf.

Oder ist es am Ende vielleicht doch die bessere Entscheidung, für immer in Nimmerland zu bleiben?

Fasst einen fröhlichen Gedanken und folgt Angel in ein Abenteuer, das euch garantiert den Atem raubt, und über das ihr noch lange über die letzte Seite hinaus nachdenken und schmunzeln werdet …

Meine Meinung

Ich liebe Peter Pan, ich wollte auch immer, das er mich Abholt und nach Nimmerland entführt. Doch das man dort Vergisst, hat mir Angst gemacht. Auch in Herzklopfen in Nimmerland, entführt uns die Autorin Anna Katmore in die Welt von Peter Pan und Kapitän Hook.

Doch anders als sonst hat nicht Peter mein Herz erobert, nein es war James Hook oder einfach nur Jamie <3 Die Geschichte um Hook und Pan haben mir sehr gefallen, auch wenn sie etwas vom Disney abweicht, ein Vergleich zum Original kann ich nicht ziehen, da ich nur die Disney-Variante kenne (ich werds nun aber wohl doch mal lesen :D) Und es gefällt mir sehr sehr gut. Vor allem das Hook noch Jung ist und ganz ehrlich? Irgendwie würde es auch als Vorgeschichte passen. Wer weiß?

Das Buch wird aus zwei Perspektiven geschrieben, einmal aus der Sicht der Hauptprotagonisten Angel. Sie ist ein 17. Jähriges Mädchen, das ihre zwei 5 Jährigen Zwillingsschwestern über alles liebt. Die drei leben im sogenannten Goldenen Käfig. Es muss getan werden, was die Eltern sagen, um die Etikette zu waren. Egal ob Angel lieber Jeans trägt, das darf sie nur im Haus, wenn kein anderer sie sieht. Und so freut sie sich immer auf die Abende, wo sie Babysitten darf und entführt ihre kleinen Schwestern mit Geschichten in andere Welten unter anderen in die Welt von Peter Pan. Bis es zu einen kleinen Unglück kommt. Doch für sie ist es ein großes Abenteuer, denn sie landet in Nimmerland, der Welt, wo keiner älter wird, die Welt in der man seine Vergangenheit vergisst, die Welt der verlorenen Jungs, Peter Pan und des schrecklichen Piraten Hook.

Und genau aus seiner Perspektive erfahren wir auch einiges. Den Hook ist auch manchmal einfach nur Jamie, statt Kapitän und Pirat. Und einfach nur Jamie lockt Angel hervor.

Eine tolle Geschichte beginnt und sie hat so viele liebevolle Details. Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen und habe auch gleich mit Teil Zwei „Die Rache des Pan“ weiter gemacht, denn ich muss wissen, wie es mit Angel, Jamie und Peter weiter geht.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass du Cookies verwendest.. Mehr Informationen

Auf dieser Website werden Cookies benutzt um dir ein möglichst angenehmes surfen zu bereiten. Cookies speichern Informationen zu deinem letzten Besuch, deine bevorzugte Sprache oder andere Einstellungen. So das du dich auf der Website schnell zurechtfindest und die Benutzerfreundlichkeit steigt. Möchtest du keine Cookies verwenden, klicke auf das X und stelle auch deinen Browser dementsprechend ein! Ansonsten einfach auf OK klicken, damit erklärst du dich damit einverstanden Was sind Cookies? https://www.google.com/policies/technologies/cookies/

x