Winterzauber wider Willen

Winterzauber wider Willen Book Cover Winterzauber wider Willen
O'Neil Brüder #1
Sarah Morgan
Belletristik › Gegenwartsliteratur
MIRA Taschenbuch
10.10.2014
Broschiert, eBook
384

Dezember: und Kayla Green hat nur einen Weihnachtswunsch: dass das "Fest der Liebe" möglichst schnell vorbeigeht! Schlitten, Rentiere und dieser bärtige alte Mann im roten Mantel sind ihr ungefähr so angenehm wie Zahnschmerzen. Da kommt der PR-Expertin der Auftrag von Jackson O`Neil sehr gelegen. Als der Hotelier sie bittet, die Feiertage im malerischen Snow Crystal zu verbringen und dort eine Kampagne für das Skiresort seiner Familie zu entwickeln, kann Kayla nicht Nein sagen. Immerhin ist Jackson ihr Auftraggeber - und dazu äußerst attraktiv! Und die luxuriöse Blockhütte, in der er sie einquartiert, entpuppt sich zum Glück als lamettafreie Zone. Doch schon das erste Treffen mit Jacksons Familie bringt die Weihnachtshasserin ganz schön in Bedrängnis ...

Meine Meinung

Es ist draußen bitter kalt, man sitzt mit einen heißen Tee unter der Kuscheldecke auf den Sofa und dazu dieser Roman, ein perfekter Winterabend. Und genau das habe ich mit diesen Liebesroman auch gemacht, er war ein perfekter Begleiter für die dunkle Jahreszeit.

Sarah Morgan entführt uns in einer kleinen Winterwelt, die so Bildhaft ist, das man sich prima dorthin träumen kann. Man ist richtig neidisch auf Kayla, die Protagonistin in diesen Buch. Kayla hasst Weihnachten und versucht alles um dem zu entfliehen. So nimmt sie einen Auftrag an, in der Hoffnung weit weit weg vom Weihnachtstrubel zu sein. Doch dann landet sie in diesen malerischen Winter Ressort „Snow Crystal“. Inmitten der Familie O’Neil und den gut aussehenden Jackson, befindet sie sich in ihrer ganz persönlichen Winterhölle. All den Schmerz den sie sonst mit harter Arbeit zu Weihnachten entfliehen möchte, bricht nun über sie hinein. Und dann kommen auch noch neue Gefühle hinzu und ihre Welt scheint sich schnell wie ein Karussell zu drehen.
Ein wunderbarer Liebesroman für kalte Abende.

Im ganzen ist die Geschichte sehr romantisch, einige würden sie als kitschig beschreiben. Rundum passend für die Weihnachtszeit und durch den flüssigen Schreibstil kommt man auch super voran. Einfach ein Roman fürs Herz.

Auch kommt das Buch mit einen weihnachtlich-romantischen Cover daher, es glitzert und glimmert und ist einfach toll anzusehen.

Ich gebe dem Buch 4 Sterne, weil es rundum schön zu lesen war, man leicht durch die Geschichte kam und mit viel Herz geschrieben wurde. Ja es hat mich jetzt nicht vom Hocker gerissen, aber das liegt daran, das ich wenige Liebesromane lese. Mir fehlt da die Spannung.

Autor

Die in Whiltshire geboren Sarah Morgan begann ihre Karriere als Schriftstellerin bereits mit acht Jahren. Sie verfasste die Autobiografie ihres Hamsters.

Als sie Volljährig wurde, zog sie nach London und arbeitete dort als Krankenschwester. Sie liebt ihren Beruf und arbeitete in verschiedenen Gebieten, aber am liebsten in der Notfallmedizin, da sie Herausforderungen mag.

Mit der Zeit hat das Interesse an Hamstern aufgehört und sie widmete sich einen neuen Genren, den Liebesromanen. Durch die Ermutigungen ihrer Lektorin, versuchte sie es weiter, so das ihr dritter Manuskript „Worth the Risk“ ohne Änderungen angenommen wurde. Die Zusage beschreibt Sarah Morgan als glücklichster Tag ihres Lebens, natürlich jedoch hinter den Geburten ihrer Kinder und das Leben mit ihren Mann.

Noch immer arbeitet sie Teilzeit im Gesundheitswesen und verbringt viel Zeit mit ihrer Familie. Trotzdem versucht sie regelmäßig zu schreiben.

Zur Website von Sarah Morgan

Weitere Bücher?

Ja es handelt sich um eine Reihe um den O’Neil Brüdern. Teil 2 heißt Sommerzauber wider Willen (ab Juli 2015)  und Teil 3 Maybe This Christmas (Deutscher Titel noch nicht bekannt).


Ein Kommentar zu Winterzauber wider Willen

  1. Hey!
    Ja das Buch ist kitschig, aber sooooo wunderschön. Ich liebe inzwischen alle Bücher von Sarah Morgan, aber dieses hier passt so perfekt in die nun bald kommende Weihnachtszeit. Ich kann nur allen Leserinnen von Liebesromanen dieses Buch ans Herz legen.
    LG
    Yvonne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass du Cookies verwendest.. Mehr Informationen

Auf dieser Website werden Cookies benutzt um dir ein möglichst angenehmes surfen zu bereiten. Cookies speichern Informationen zu deinem letzten Besuch, deine bevorzugte Sprache oder andere Einstellungen. So das du dich auf der Website schnell zurechtfindest und die Benutzerfreundlichkeit steigt. Möchtest du keine Cookies verwenden, klicke auf das X und stelle auch deinen Browser dementsprechend ein! Ansonsten einfach auf OK klicken, damit erklärst du dich damit einverstanden Was sind Cookies? https://www.google.com/policies/technologies/cookies/

x