Das geheime Vermächtnis des Pan

Das geheime Vermächtnis des Pan Book Cover Das geheime Vermächtnis des Pan
Pan-Trilogie 1
Sandra Regnier
Romantasy, Romantik, Fantasy
Impress Verlag
eBook, Taschenbuch
289

Klapptext

Felicity Morgan ist nicht gerade das, was sich die Elfenwelt unter ihrer prophezeiten Retterin vorgestellt hat. Sie ist achtzehn, trägt immer noch eine Zahnspange, hat keinen Sinn für schicke Klamotten und scheint niemals genügend Schlaf zu bekommen. Leander FitzMor hingegen, der Neue an Felicitys Schule, ist der wohl mit Abstand bestaussehendste Typ Londons. Um keinen coolen Spruch verlegen und zu allem Überfluss auch noch intelligent – denkt Felicity, die Gott sei Dank nicht auf arrogante Frauenschwärme steht. Auch wenn diesen Leander immer jener seltsam anziehende Duft nach Heu und Moos umgibt und er sie manchmal anschaut, als könne er ihre Gedanken lesen. Aber das Schlimmste an dem Ganzen ist, dass er einfach nicht mehr von ihrer Seite weichen will …
[ Quelle: Cover und Klapptext von www.carlsen.de]

Meinung

WOW, einfach nur wow.

Ja ich bin sehr schnell zu begeistern, aber diesmal dachte ich immer nur. ENDLICH mal was neues. Wie oft hat man immer wieder von Vampiren, Gastaltenwandler oder was weiß ich gelesen? Wie oft war da das hübsche tolpatschige Mädchen und die zwei Kerle?
Ok ein paar Clisches waren auch zu Gegend, aber mir kam es nicht so abgeschrieben vor.
Felicity, ein stink normales Mädchen. Hat bissel was zu viel auf den Rippen, ist nie Top gestylt, hat ein gutes Herz, gehört eher zu den „Losern“ wie sie in der Schule genannt werden. Hilft ihre Mutter im Pub und riecht daher streng danach sowie verschläft sie meist deswegen.
Und dann heißt die hübscheste und beliebteste auch noch wie sie. Daher nennen sie alle nur noch City – Die Stadt. Dreckig, groß und unansehbar.
Aber sie lebt ihr Leben. Bis auf einmal Leander bzw Lee in ihr Leben tritt. Er gibt sich mit ihr ab, was sie gar nicht versteht. Jedes Mädchen steht auf ihn, sie will ihn am liebsten los werden. Den er ist ja der Neue, der gleich am ersten Schultag mit Felicity, ihre Namensvetterin, die ihr auch den Namen City verpasste, rumknutschte. Ne einen „Abgelegten“ von ihr will sie nicht.
Doch er gibt nicht auf, irgendwas liegt ihn an Fay, wie er sie nun nennt, da er City unpassend findet. Er gesellt sich zu ihrer Clique, macht ihnen weiß das sie keine Loser sind. Hilft hier und da und sie werden Freunde. Fay kümmert sich nun endlich auch mal um sich. Macht Sport, schaut das sie frisch geduscht und mit frischen Sachen im Collage aufläuft, lässt sich nicht alles von ihrer Mom erzählen. Alles wäre so toll, wären da nicht die plötzlichen Sprünge in die Vergangenheit. Aber was hat Lee damit zu tun? Und warum taucht nun auch noch sein Cousine Ciaran auf? Wo verschwindet Lee hin und was mach Ciaran in der Vergangenheit? Fragen über Fragen. Doch Fay muss sich alles selber erarbeiten und raus finden, da man ihr nicht gerne was erzählt.
Eins ist jedoch klar, irgendwas isst komisch an den Cousins. Aber lest am besten selber und lasst euch von Sandra in die Welt von Fay und Lee ziehen. Mich hat sie sehr gebannt. Die Geschichte überzeugte mich sofort und ich habe Teil 1 und 2 gleich hintereinander verschlungen und war heil froh das 3 gleich ne Woche später raus kam. Eine gelungene Trilogie.

Weitere Bände


3 Kommentare zu Das geheime Vermächtnis des Pan

  1. Hallo Sayuri,

    das klingt ja wirklich spannend! Ich schleiche schon länger um dieses Buch herum, aber bisher war ich unsicher… Wenn ich wieder Bücher kaufen darf (Freund und SuB sehen das beide etwas kritisch momentan! ^-^“), werde ich diese Trilogie bestimmt bald mein Eigen nennen dürfen. ;)

    Übrigens finde ich euren Header ziemlich toll! *-*

    Liebe Grüße
    Lisa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass du Cookies verwendest.. Mehr Informationen

Auf dieser Website werden Cookies benutzt um dir ein möglichst angenehmes surfen zu bereiten. Cookies speichern Informationen zu deinem letzten Besuch, deine bevorzugte Sprache oder andere Einstellungen. So das du dich auf der Website schnell zurechtfindest und die Benutzerfreundlichkeit steigt. Möchtest du keine Cookies verwenden, klicke auf das X und stelle auch deinen Browser dementsprechend ein! Ansonsten einfach auf OK klicken, damit erklärst du dich damit einverstanden Was sind Cookies? https://www.google.com/policies/technologies/cookies/

x