Buchjahr 2013 – Meine Pläne für 2014

Ich wünsche euch erst mal einen guten Rutsch ins Neue Jahr!!!!

Mein erster Rückblick im Bücherblog. Ich muss sagen, das Jahr ist recht gut von statten gegangen. Ich habe viel mehr gelesen als geplant. Ich habe dieses Jahr 42 Bücher beendet (warum Goodread nur 39 zeigt keine Ahnung XD) und 4 leider gar nicht zu ende gelesen. Von 42 Büchern waren 35 eBooks und 7 normale Bücher. Insgesamt hatten alle ca. 10.760 Seiten. 1 Hörbuch habe ich beendet und 2 angefangen. Die Buchchallange 20/13 habe ich erfolgreich beendet *freu* und auch die Bücher, sowie Seitenchallange habe ich beide erreicht. Bücher waren 25 (später noch geändert auf 35) geplant und Seiten 10.000.

Im Durchschnitt habe ich 3,5 Bücher  (was verbesserungswürdig ist) und ca 879 Seiten im Monat gelesen. Die Bücher hatten im Durchschnitt 256 Seiten, nächstes Jahr möchte ich da mindestens 300 stehen haben ^^
Die ABC-Challange habe ich leider nicht geschafft. Von 26 Buchstaben habe ich nur 18 abgedeckt wobei ich 5 noch nicht Rezensiert hatte =( Schade. Aber ich fand die am schwersten zu meistern *g*

Pläne für 2014

Für das neue Jahr nehme ich mir vor mindestens 50 Bücher zu lesen, sowie 15.000 Seiten. Von den 50 Büchern sollen mindestens 15 Printausgaben sein. Ich möchte ein Buch mit mehr als 800 Seiten lesen, sowie die Kindel-Bibliothek verkleinern (hab da an die 300 ebooks liegen, alles Kurzgeschichten oder kostenlose Bücher xD) Sowie möchte ich 4 Bücherreihen beenden.

Mal sehen an welchen Chalanges ich dieses Jahr teilnehmen werde. Die ABC-Challange werde ich für mich auf jeden Fall wieder neu anfangen. Die 100 Jugendbücher bleiben auch weiterhin.


2 Kommentare zu Buchjahr 2013 – Meine Pläne für 2014

  1. Wow -verdammt ehrgeizig! Ich bin froh wenn ich im Monat 1 Buch überhaupt schaffe *lach* Ich habe irgendwie selten die Zeit dazu :(

    • Sabrina

      Kleine ziele stecken ;) Ich kenne einige Buchblogger die lesen 10.000 Seiten im MONAT, da bin ich aus allen Wolken gefallen XD Nehm dir z.B. 12 Bücher vor. Wenn es nicht geschafft wird isses eben so.
      Dafür zeichnest du auch mehr als ich und ich lese immer auf den Weg zur Uni ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.