100 Bücher die man gelesen haben sollte – Jugendversion

100bücherBeim stöbern durch die Buch-Bloggerwelt bin ich über diese Liste an Büchern gestolpert. Eine Liste über 100 Bücher die bei einer Abstimmung bei Sandra im Blog gemeinsam ausgesucht wurden (Sie stellt auch die Bilder der Bücher dazu, de Beitragslink findet ihr hinter den Banner).
Martina hat diese Liste nun für eine Challenge genutzt und ihr kennt mich ja, ich liebe Jugendbücher und die Challenge ist unbegrenzt, also versuch ich die in den nächsten Jahren wirklich abhacken zu können.

Die Liste ist Sortiert nach der Abstimmung bei Sandra, heißt Bild 1 war dort Platz 1 usw. Einige darf ich (zum Glück) schon abstreichen ^^

Hier also die Übersicht, ich werde sie aber gleich noch auf meine Challenge Seite übernehmen und die fertigen dann eben durchstreichen.
1 2 3 4 5

Zu Challenge an sich kommt ihr hier:

100_bc3bccher_challenge

Author: Sayuchan85

Sayuchan85Neujahrskind ♑ Baujahr ´85, Jungenmutter, Näh-Fee, Leseratte und Woll-Süchtig. Studentin der Sozialen Arbeit in Essen. Geboren in Dinslaken, groß geworden in Duisburg und lebt aber nun in Oberhausen

Hits: 0

2 thoughts on “100 Bücher die man gelesen haben sollte – Jugendversion

  1. Da fehlt ganz klar “Ein ganzes halbes Jahr”.
    Zwar nicht direkt Jugendbuch, aber doch schon irgendwie.
    Unbedingt lesen 😉

    Aber werd mich da mal ranhalten 😛

    1. So war eben die Abstimmung und ich glaub die war noch vor diesen Buch?!? Das ist ja noch nicht sooo lange draußen. Aber steht schon im Regal und wartet auf meinen Sub xD wie zich andere Bücher, aber nun erst mal Silber *-*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.